Persönliches Dankeschön eines Betroffenen

29. März 2021
Feuerwehr
Ein Finninger Bürger, der vor einigen Wochen Hilfe von Rettungsdienst und Feuerwehr benötigt hat, hat sich sehr herzlich bei uns für die schnelle Hilfe bedankt.

Gestern hat unser Kommandant spontanen und sehr erfreulichen Besuch bekommen. Ein Finninger Bürger, der vor einigen Wochen auf die Hilfe von Rettungsdienst und Feuerwehr angewiesen war, kam vorbei, um sich persönlich und mit einer Karte für das Engagement und den schnellen Einsatz zu bedanken.

Diesen Dank hat der Kommandant umgehend an die gesamte Mannschaft weitergeleitet und wir alle freuen uns natürlich sehr über diese Anerkennung. Und ist es schön zu hören, dass es dem Betroffenen schon deutlich besser geht. Auch wenn unser Einsatz für uns selbstverständlich ist, tut es schon gut und freut uns, wenn wir wissen, dass wir jemanden helfen konnten. Genau dafür sind wir da.

Diesen Dank geben wir aber auch gerne an die Freiwillige Feuerwehr Landsberg am Lech , das BRK Landsberg und den Christoph München weiter, welche an diesem Einsatz genauso beteiligt waren.