Spannende Jugendübung zum Thema Brandbekämpfung

13. Juli 2019
Jugendfeuerwehr
Heute fand eine spannende Jugendübung zum Thema Brandbekämpfung

Heute fand im Feuerwehrhaus Finning eine spezielle Jugendübung statt. Themenschwerpunkt war Brandbekämpfung und Innenangriff. Unter fachlicher Anleitung des Jugendwarts Martin Stadler sowie unserem neuesten Jugendausbilder Leon Hackenberg, wurden mehrere Bereiche verraucht, in welchen verschiedene Aufgaben auf die Jugendlichern warten. Nach einer kurzen Einführung in die Besonderheiten der Türöffnung, mussten die Jugendlichen unter einsatzähnlichen Bedingung mehre Bereiche absuchen. Dabei gab es natürlich altersbedingte Erleichterungen. Bei den Atemschutzgeräten handelte es sich beispielsweise um spezielle Modelle, welche wir uns von der Feuerwehr Dießen ausgeliehen haben, welche nur einen Bruchteil des Gewichts eines echten Atemschutzgeräts haben und für Jugendliche besonders geeignet sind.

Die Übung war ein voller Erfolg und alle Jugendlichen waren sichtlich begeister.

Vielen Dank an den Jugendwart Martin und den Jugendausbilder Leon für die großartige Organisation und die perfekte Vorbereitung. Vielen Dank aber auch an alle Jugendlichen, die heute so begeistert mitgemacht haben.