Feuerwehrausflug nach Kaufbeuren

16. Juni 2019
Verein Jugendfeuerwehr
Am Samstag, 16. Juni 2019, fand der diesjährige Ausflug des Feuerwehrverein statt.

Am heutigen Sonntag, 16. Juni 2019, fand unser diesjähriger Ausflug des Feuerwehrverein statt. Nach einem gemeinsamen Frühstück fuhren wir mit dem Bus nach Kaufbeuren, wo bereits unser Stadtführer Anton auf uns wartete. Unter dem Motto "Feuer und Flamme" wurde wir in die vielen Geschichten und historischen Details der Stadt eingeführt. So durften wir unter anderem auf die historische Stadtmauer.

Anschließend ging es in das Feuerwehrmuseum Kaufbeuren. Nach einem gemeinsamen Mittagessen haben wir die Führung direkt im Museum fortgeführt. Auf über 1.000 qm wird sowohl die Geschichte der Feuerwehr Kaufbeuren als auch die Entwicklung des Feuerwehrwesens in Deutschland erklärt. Neben wunderbaren historischen Fahrzeugen aus den verschiedensten Zeiten wurden auch ein paar besondere, historische Exponate sowie ein ganzes Feuerwehrhaus, welches genau so in der nähren Region im Einsatz war, und im Feuerwehrmuseum wieder aufgebaut wurde, gezeigt. Aber auch die schwierigen Zeiten des zweiten Weltkrieges und auch die neuere Entwicklung wurden thematisiert. Insgesamt waren wir alle sehr begeistert und man merkte, wie viel Herzblut in diesem wundervollen Museum steckt.

Vielen Dank an Anton und Hubert für die Betreuung. Wir werden den Tag gut in Erinnerung behalten und können das Museum jedem Interessierten nur wärmstens empfehlen.

Nach einer kurzen Heimreise gab es dann im Feuerwehrhaus Finning noch Kaffee und Kuchen.

Der Ausflug des Feuerwehrverein Finning e.V. findet ca. alle 3 Jahre statt und soll ein Dankeschön an die Feuerwehrleute und deren Angehörige sein, um sich für die vielen Stunden 0des ehrenamtlichen Dienstes sowie das Engagement zu bedanken und den Zusammenhalt und das Miteinander zu fördern.