Besuch des Kindergarten bei der Feuerwehr

22. Oktober 2018
Feuerwehr
Am Montag bekamen wir Besuch von drei Gruppen des gemeindlichen Kindergartens.

Am Montag, 22. Oktober 2018, bekamen wir Besuch von drei Gruppen des gemeindlichen Kindergartens. Nach einer Begrüßung wurden die Kinder im Alter zwischen 2 und 5 Jahren durch das Feuerwehrhaus geführt und sie bekamen alle Räumlichkeiten wie Fahrzeughalle, Schlauchturm, Werkstätten und deren Nutzung erklärt. Im Lehrsaal des Feuerwehrhauses wurde mit den Kindern das richtige Verhalten im Brandfall sowie das Absetzen eines Notrufs besprochen. Anschließend wurde erläutert, dass es sich bei der Feuerwehr Finning um eine Freiwillige Feuerwehr handelt und wie sich das von einer Berufsfeuerwehr unterscheidet. Dabei wurde anschaulich dargestellt, wie genau das Ausrücken abläuft. Hierzu hat sich ein Feuerwehrmann in kürzester Zeit den Schutzanzug inkl. Helm und Handschuhen angezogen. Dann wurde gezeigt, wie sich der Feuerwehrmann im Fahrzeug mit Atemschutz ausrüstet und das man vor so einem Feuerwehrmann keine Angst zu haben braucht.

 

Natürlich durften sich alle Kinder in die Feuerwehrfahrzeuge setzen und die Ausrüstung aus der Nähe anschauen. Zu guter Letzt durften die Kinder selbst nochmals mit einer Kübelspritze ausprobieren, wie es ist mit einem echten Strahlrohr ein Feuer zu löschen. Wir hoffen es hat allen Kindern viel Spaß gemacht und wir sehen sie in einigen Jahren als Nachwuchs-Feuerwehrkräfte wieder.