Brandschutzerziehung Kindergarten Finning

Am Montag, 21. Juni, war der Kindergarten Finning bei der Feuerwehr zu Gast. Ein wesentlicher Bestandteil war die Brandschutzerziehung. Dabei wurde den Kindern anschaulich erklärt, wie man sich im Brandfall verhalten muss. Und da sich "Erzählen" nicht annähernd so gut einprägt wie "Erleben", hatten ein kleines Beispiel vorbereitet, so dass die Kinder unter sicheren Bedingungen einmal das richtige Verhalten direkt in der Praxis erproben konnten. Wir können verraten, dass alle Kinder sich vorbildlich verhalten haben und richtig begeistert bei der Übung dabei waren.

Zur Belohnung durften die Kinder danach die Feuerwehrautos besichtigen und sich auch selbst einmal reinsetzen.

Der krönende Abschluss war dann eine Alarmübung im Kindergarten, bei dem der Feueralarm ausgelöst wurde und die Kinder, zusammen mit den Erzieherinnen, den Kindergarten räumen mussten.

Wir hoffen, dass die Kinder viel Spaß hatten und ein bisschen was gelernt haben. Uns hat es auf alle Fälle Spaß gemacht.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung per Telefon
Einsatzstart 14. Juni 2021 08:30
Mannschaftstärke 2
Einsatzdauer 4 Std.
Fahrzeuge LF16/12
GW-L
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Finning