Bergung eines abgestürzten Modellflugzeugs

Am 13.08.2016 stürzte ein 6 Meter großes Modellflugzeug in den Wald nahe dem Modellfluzplatz in Entraching. Dabei hingen große Teile des Wracks noch auf ca. 15 Meter Höhe. Nach der ersten Erkundung durch die Feuerwehr Entraching, unterstützte die Feuerwehr Finning, die Bergungsarbeiten mit dem Löschgruppenfahrzeug sowie der darauf befindlichen Schiebleiter. Da sich die Absturzstelle einige Meter im Wald befand, musste die Schiebleiter ersteinmal an die richtige Stelle getragen werden. Die Leiter wurde durch insgesamt 5 Einsatzkräfte vorgenommen sowie das Flugzeug geborgen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefon
Einsatzstart 13. August 2016 17:00
Mannschaftstärke 2
Einsatzdauer 54 Minuten
Fahrzeuge LF16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Finning
Feuerwehr Entraching