Verkehrsunfall

Es kam zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2346 auf Finninger Flur. Dabei stießen zwei PKWs frontal zusammen, wodurch zwei Personen verletzt wurden. Aufgrund eines nicht korrekten Notrufs, der berichtete, dass der Unfall sich ca. 1,5 Kilometer außerhalb von Schwifting ereignte, wurde die Feuerwehr Schwifting alarmiert. Als die Schwiftinger Kameraden am Einsatzort ankamen, stellten sie fest, dass der Einsatzort falsch beschrieben wurde und auf Finninger Gebiet lag. Die Kameraden übernahmen selbstverständlich trotzdem die Bearbeitung des Einsatzes und ließen gleichzeitig die Kommandanten der Feuerwehr Finning von der Integrierten Leitstelle (ILS) über den Umstand informieren. Da ein Eingreifen der Feuerwehr Finning in diesem Fall nicht mehr notwendig  war, wurden keine weitere Maßnahmen ergriffen. Die Verletzten wurden durch zwei RTWs in umliegende Krankenhäuser gebracht. 

Wir wünschen den betroffenen Personen eine schnelle Genesung.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung per Telefon
Einsatzstart 21. Februar 2019 11:45
Mannschaftstärke 1
Einsatzdauer 5 Min.
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Schwifting
Feuerwehr Finning
Rettungsdienst
Polizei