Unterstützung Rettungsdienst

Heute Nacht um 00:30 wurden wir nach Oberfinning alarmiert, um dort dem Rettungsdienst beim Transport eines Patienten aus einem oberen Stockwerk zum Rettungswagen zu unterstützen. Hierzu wurde der Außenbereich ausgeleuchtet und der Rettungsdienst tatkräftig unterstützt. Auch die Drehleiter der Feuerwehr Dießen war beim Einsatz vor Ort. Wir wünschen dem Patienten eine schnelle Genesung.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger + Sirene
Einsatzstart 28. März 2018 00:30
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1 Std.
Fahrzeuge LF16/12
GW-L
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Finning
Feuerwehr Dießen
Rettunsdienst