Ölspur

Gemeldet wurde eine Ölspur im Ortsgebiet Finning, die von den Ortseingang Obergasse über den gesamten Verlauf bis Ende der Findingstraße verlief. Bei der ersten Erkundung des zweiten Kommandanten zusammen mit dem Bauhof konnten auf der regennassen Fahrbahn tatsächlich einzelne Flecken, eines Betriebsstoffes festgestellt werden. Hierauf rückte die Feuerwehr mit drei Einsatzkräften sowie einem Mitarbeiter des Bauhofs zur Beseitigung aus. Bei der Ankunft stellte sich aber heraus, dass durch das sehr zügige Abtrocknen der Fahrbahn die Betriebsmittel ebenso getrocknet und bis auf wenigen Stellen gar nicht mehr feststellbar waren. Die Feuerwehr Finning kontrollierte trotzdem den gesamten Streckenverlauf und hat an verschiedenen Stellen die verbleibenden Reste des Betriebsstoffes gebunden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefon
Einsatzstart 14. Juni 2016 07:36
Mannschaftstärke 3
Fahrzeuge LF16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Finning